Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

+

Saucerbraten

  • Schweinenacken 1200.0 g
  • Mineralwasser 700.0 ml
  • Traubensaft, rot 300.0 ml

Sauce

Rotkohl

  • Rotkohl 1300.0 g
  • Apfelspalten 200.0 g
  • Pfeffer
  • Essig
  • Zucker

Knödel

  • Wasser 1150.0 ml
  1. Saucerbraten

    - Den marinierten Sauerbraten mit der Sauerbratenbasis ohne Anbraten zubereiten- Dabei eine Mischung aus Wasser und Traubensaft verwenden
  2. Sauce

    - Gegarten Sauerbraten portionieren und die Sauce nach Wunsch mit Roux binden
  3. Rotkohl

    -Rotkohl mit Gemüsekrönung würzen und garen - Kurz vor Gar-Ende Äpfel zugeben und mit Pfeffer, Zucker und Essig abrunden
  4. Knödel

    - Knödel nach Anleitung zubereiten- Alles zusammen gefällig auf Tellern anrichten und servierenTIPP:- Füllen Sie die Knödel mit KNORR Salat-Croûtons Classic mit feiner Butternote, so werden Ihre Klöße noch lockerer und bekommen eine spezielle Note