Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Reisschnitte:

  • Langkorn Reis KNORR (zubereitet) 500 g
  • Gewürzzwiebel(Nelke und Lorbeer)

Reisbällchen:

  • Risotto-Reis 300 g
  • KNORR Gemüse Kraftbouillon (zubereitet) 750 ml
  • Safranfäden
  • Parmesan 70 g
  • Eier 3 Stück
  • Salz und Pfeffer
  • Panade:
  • RAMA Cremefine Schlagcreme
  • Semmelbrösel 100 g
  • PHASE Goldflex

Geschmorte Karotten & Pastinaken mit Cashews:

  • Karotten 600 g
  • Pastinaken 400 g
  • Cashewkerne 100 g
  • Koriander, frisch 5 g
  • Meersalz, Pfeffer und Olivenöl

Getreidesauce:

  • Roggen 120 g
  • Brauner Zucker 80 g
  • Sojasauce 200 ml
  • RAMA Cremefine Kochcreme 700 ml
  • KNORR Gemüse Kraftbouillon (zubereitet) 400 ml

Olivensaft:

  • Blattpetersilie 50 g
  • Oliven 200 g
  • KNORR Gemüse Kraftbouillon (zubereitet) 60 ml

Olivenölpulver:

  • Malto 50 g
  • Olivenöl 50 ml
  1. Reisschnitte:

    • Reis mit Gewürzzwiebel kochen
  2. Reisbällchen:

    • Risotto wie gewohnt zubereiten aufgießen mit der Klaren Suppe
    • Käse untermischen, etwas auskühlen lassen danach das 1 Ei unterrühren
    • Den Reis portionieren und zu kleine Kugeln formen.
    • Das übrige Ei mit etwas Rama in einer Schüssel aufschlagen. Semmelbrösel in eine Schüssel geben.
    • Die Reiskugeln erst im Ei, dann in den Semmelbröseln wälzen, das Ganze ein zweites Mal wiederholen goldbraun frittieren und auf Küchenpapier gut entfetten lassen.
  3. Geschmorte Karotten & Pastinaken mit Cashews:

    • Backofen auf 180°C vorheizen. Karotten und Pastinaken waschen und nebeneinander auf ein beschichtetes Blech legen. Gemüse mit Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen.
    • Im Konvektomat ca. 20 - 25 Minuten schmoren. Cashews grob hacken und nach ca. 2/3 der Zeit dazu geben.
    • Gemüse aus dem Rohr nehmen, mit Koriander bestreut servieren.
  4. Getreidesauce:

    • Roggen braun rösten, leicht körnig mahlen
    • Braunen Zucker karamellisieren und mit der Sojasauce ablöschen und der klaren Suppe aufgießen denn Roggen dazugeben weichkochen lassen.
    • Kochcreme dazu geben und etwas einkochen lassen, mixen, passieren, abschmecken
  5. Olivensaft:

    • Petersilie mit den grünen Oliven entsaften mit dem hellen Fond kurz aufkochen mit Maizena Fix binden.
  6. Olivenölpulver:

    • Malto und Olivenöl mit einem kleinen Schneebesen mischen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.