Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

Zutaten

+

Pulled Turkey:

Curryklöße:

Gartenkräuter-Pastinakengemüse:

  • Pastinaken 500.0 g
  • Trinkwasser 135.0 ml
  • Sahne 150.0 ml
  • KNORR Velouté Weiße Sauce 10.00 kg 22.0 g
  • KNORR Primerba Gartenkräuter 5.0 g
  • Butter 20.0 kg

Zubereitung

  1. Pulled Turkey:

    • Den Rub mischen, die Putenbrust damit einreiben und in einen Sous Vide Beutel geben - restlichen Rub, Geflügelfond und 50 ml Liter Trinkwasser hinzugeben - zu 100 % vakuumieren.
    • Die Putenbrust bei 82°C ca.14 Stunden im Sous Vide Becken garen - aus dem Beutel nehmen und auf ein Loch GN legen (den Fond auffangen und zum abschmecken der Sauce verwenden).
    • Den gegarten Pulled Turkey im Kombi Dämpfer, in der Pfanne oder auf dem Grill rösten - vor dem anrichten mit zwei Gabeln zerpflücken.
    • Knorr Delikatess Sauce und Professional konzentrierte Saucenbasis in 325 ml Trinkwasser aufkochen - mit der Roux binden.
  2. Curryklöße:

    • Knorr konzentrierte Gemüsebouillon und Gewürzpaste Curry in 1,25 Liter Trinkwasser geben - anschließend PFANNI Knödel halb und halb einrühren.
    • Knödel formen und in Salzwasser garen.
  3. Gartenkräuter-Pastinakengemüse:

    • Pastinaken in Würfel geschnitten vorbereiten und in Butter dünsten
    • RAMA Cremefine in das Trinkwasser geben, Velouté Weiße Sauce, Primerba Gartenkräutereinrühren und aufkochen
    • Die Sauce mit dem Gemüse und dem Fleisch mischen
    • Curryklöße mit Zwei Gabeln zerreißen, darauf Gemüse zusammen mit Fleisch anrichten, zuletzt die Sauce darübergeben
Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü