Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

+

Blumenkohl:

  • Blumenkohl 500.0 g
  • Sahne 125.0 ml
  • Cayennepfeffer 1.0 g
  • Olivenöl 30.0 ml

Degenfisch:

  • Silberner Degenfisch 500.0 g
  • Limette 3.0 Stück
  • Tomaten, getrocknet, in Öl 100.0 g
  • Olivenöl 100.0 ml

Sellerie:

  • Staudensellerie 3.0 Stück

Anrichten:

  • Nudeln, verschiedene 800.0 g
  • Olivenöl 50.0 ml
  • Pfeffer 10.0 g
  1. Blumenkohl:

    • Die äußeren Blätter des Blumenkohls entfernen und die Röschen teilen.
    • in einer Pfanne mit Knoblauchpaste, Öl, Cayennepfeffer und Sahne auf kleiner Flamme kochen.
    • Pürieren und durch ein Sieb streichen.
  2. Degenfisch:

    • Den Fisch häuten, würfeln.
    • mit Limettensaft, Limettenschale, Olivenöl und in Julienne geschnittene trockene Tomaten marinieren.
  3. Sellerie:

    • Den Sellerie mit dem Kartoffelschäler in Streifen hobeln.
    • in kaltem Wasser abschrecken.
  4. Anrichten:

    • Die Nudeln in Salzwasser halbgar kochen.
    • in der heißen Blumenkohlcreme garkochen.
    • Den Fischfond dazugeben.
    • Mit Olivenöl und Pfeffer abschmecken.
    • Auf einem Teller zusammen mit dem knackigen Sellerie anrichten.