Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

+

Pad Thai mit grünem Spargel

  • Reisnudeln 600.0 g
  • Spargel grün, geschnitten 941.0 g
  • Frühlingszwiebeln, geschnitten 222.0 g
  • Sojasauce 100.0 ml
  • Essig 100.0 ml
  • Brauner Zucker 60.0 g
  • Erdnüsse geröstet 130.0 g
  • Tofu 600.0 g
  • Erdnussöl 130.0 ml
  • Sojasprossen 500.0 g
  • Koriander, frisch 50.0 g
  1. Pad Thai mit grünem Spargel

    • Reisnudeln in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen.
    • Knoblauchpaste, Chilipaste, und Ingwerpaste mit Sojasauce, Essig, Zucker und 500ml Wasser verrrühren.
    • Erdnüsse ohneÖl rösten.
    • Tofu in 3 cm großeStücke schneiden und in Erdnussöl anbraten.
    • Spargel blanchieren.
    • Tofu, Frühlingszwiebeln und Spargel mischen.
    • Nudeln abgießen und zum Gemüsegeben.
    • Mit der Sauce ablöschen, die Sprossen dazugeben und 2minschmoren, bis die Nudeln Flüssigkeit gezogen hat.
    • Mit Erdnüssen und frisch gehacktem Koriander garnieren.