Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Zubereitung:

  • Lachsfilet, portioniert á 125g 1.3 kg
  • Kartoffeln festkochend 1.3 kg
  • Salz
  • Spargel grün 1.5 kg
  • gehackte Frühlingskräuter
  • Balsamicoessig, weiß 75 ml
  • Pfeffer
  • Zitronensaft 75 ml
  • Schnittlauchröllchen 100 g
  1. Zubereitung:

    • Lachsfiletsportionieren
    • Kartoffeln mit Schale in Salzwasser ca. 20 Minuten garen, abgießen, kalt abschrecken, pellen und vierteln.
    • Spargel am unteren Drittel schälen, die Enden abschneiden und schräg in 3 cm lange Stücke schneiden.
    • In kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Spargel in einem Sieb abtropfen lassen und mit kaltem Wasser abschrecken.
    • Lukull Sauce Hollandaise erwärmen.
    • Mayonnaise und Essig unterrühren.
    • Spargel und Kartoffeln unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    • Lachsfilets mit etwas Zitronensaft beträufeln, salzen und im Phase Butter Flavour braten.
    • Spargel-Kartoffel-Salat mit Schnittlauch bestreuen und zu den Lachsfilets servieren.