Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Lachs:

  • Lachsfilet 500 g
  • Meersalz - fein 20 g
  • Brauner Zucker 20 g
  • Gin 50 ml

Dijon-Mayonnaise

  • Schalotten, fein gehackt 100 g
  • Butter 50 g
  • Dijon-Senf 40 g
  • Schwarzbrot 300 g
  1. Lachs:

    • Lachs filieren und gräten ziehen
    • Gin mit Zucker Salz und Zitrus Vinaigrette mixen
    • mit dem Lachs in einen Vakuumbeutel geben und zu 100% soft vakuumieren
    • dann 12 stunden beizen
    • Aus dem Beutel nehmen und abspülen
  2. Dijon-Mayonnaise

    • Hellmann´s Mayonnaise in eine Schüssel geben
    • Schalotten in Butter schmoren und kalt werden lassen
    • und mit dem Dijon-Senf unter die Mayonnaise geben
    • Das Schwarzbrot in Scheiben schneiden und unter einem Beefer rösten
  3. Anrichten:

    • den gebeizten Lachs in Scheiben schneiden
    • die Zwiebel-Schmor-Mayonnaise auf das Röstbrot geben
    • und den Lachs darauf anrichten
    • mit Kresse garnieren