Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

+

Grünkernbratlinge:

  • Grünkern 300.0 g
  • Olivenöl 40.0 ml
  • Zwiebeln rot 100.0 g
  • Gemüsebrunoise 300.0 g
  • Blattpetersilie 40.0 g
  • Eier 3.0 Stück
  • Parmesan 100.0 g

Salat:

  • Radicchio 889.0 g
  • Akazienhonig 40.0 g
  • Blutorangen 600.0 g
  • Datteln (getrocknet) 89.0 g
  • Kürbiskerne 50.0 g

Dressing:

  • Salz 4.0 g
  • Olivenöl 200.0 ml
  1. Grünkernbratlinge:

    • Grünkernschrot in der Gemüsebouillon kochen und ca. 15 Minuten bei kleiner Flamme ausquellen lassen, dabei immer wieder umrühren
    • Zwiebel, Knoblauchpaste und Gemüsewürfel in Olivenöl glasig dünsten
    • Alles zum Grünkern geben und mischen
    • Vollständig auskühlen lassen
    • Eier, Parmesan undCurrypaste dazugeben, pikant abschmecken, nach Bedarf Paniermehl untermischen
    • Mit feuchten Händen Bratlinge formen, auf ein gefettetes Blech legen
    • Mit etwas Öl drei bis vier Minuten von jeder Seite sautieren, bis beide Seiten schön gebräunt und die Bratlinge durchgegart sind
    • Aufpassen, dass die Bratlinge dabei nicht anbrennen
  2. Salat:

    • Alle Komponenten für den Salat bukettartig in einer Schüssel anrichten
  3. Dressing:

    • Alle Zutaten für das Dressing miteinander gut verrühren
    • Dressing à part servieren