Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

Zutaten

+

Karotten-Kichererbsen-Curry;

Reis

  • Reis, gekocht 800.0 g
  • Gemüsebrunoise, blanchiert 200.0 g
  • Curry 3.0 g
  • KNORR® Asia Würzsauce Sambal Manis 100.0 cl

Zubereitung

  1. Karotten-Kichererbsen-Curry;

    • Aus Wasser, konzentrierter Bouillon Gemüse, Kochcreme, Roux und Gewürzpaste Curry eine Sauce herstellen.
    • Die Karotten, Frühlingszwiebeln, Kartoffeln zusammen mit den Kichererbsen darin garen.
    • Mit Primerba Ingwer, Primerba Knoblauch und dem Tomato al Gusto verfeinern.

  2. Reis

    • Heißen Reis und die Gemüsebrunoise miteinander vermengen.
    • Diese Mischung mit Curry, Gemüse Kraftbouillon, Tomato al Gusto und der Würzsauce Sambal Manis abschmecken.
    • Papadam-Scherben (indische Linsenmehl-Fladen) nach Anleitung zubereiten und am Ende zum Curry servieren.