Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Gemüse:

  • Auberginen 3 Stück
  • Olivenöl 20 ml
  • Knoblauchzehen 3 Stück
  • Salz und Pfeffer

Curry:

Anrichten:

  1. Gemüse:

    • Auberginen mit Olivenöl, Knoblauch, Salz und Pfeffer einreiben
    • In Alufolie einpacken und im Ofen ca. 45 Minuten bei 175°C backen
    • In der Folie auskühlen lassen
    • Auspacken und vierteln
    • Vor dem Servieren in etwas Olivenöl mit Farbgebung sautieren
  2. Curry:

    • Linsen weich kochen
    • Curry Paste im Sesamöl leicht andünsten
    • Coconut Milk Powder und Wasser mixen
    • Beigeben und einige Minuten köcheln lassen
    • Nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken
    • Linsen und Cherry Tomatenbeigeben und nochmals kurz köcheln lassen

    Tipp:

    • Für eine nicht vegetarische Variante, kann die Sauce mit Fischsauce abgeschmeckt werden
    • Die Schärfe kann mit etwas Palmzucker reduziert werden
  3. Anrichten:

    • Rotkohl und Frisée mit der Vinaigrette anmachen
    • Curry auf Teller oder inBowles anrichten
    • Auberginen auf Curry legen
    • Mit Rotkohl und Frisée garnieren
    • Mit etwas Currypulver stäuben
+