Ich arbeite in...

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

  1. Küchlein:

  2. Crevetten in einen Cutter geben und kurz cuttern, Stücke dürfen sichtbar sein
  3. Mit Fischfond und Zucker würzen
  4. Rote Currypaste beigeben und mischen
  5. Eigelb beigeben und so mixen, dass eine homogene aber noch stückige Masse entsteht
  6. Masse in eine Schüssel geben und Bohnen, Frühlingszwiebeln und Lime Blätter unter die Masse heben
  7. Mit etwas öligen Händen Küchlein formen
  8. Phaseerhitzen und die Küchlein bei mittlerer Hitze goldig herausbraten
  9. Auf einem Küchenpapier abtupfen und warm stellen
  10. Sauce:

    • Alle Zutaten miteinander gut mischen
    • Die Schärfe kann mit der Zugabe von Chili gesteuert werden
  11. Salat:

  12. Gurken mit Sesam Vinaigrette marinieren und etwas ziehen lassen
  13. Blattsalat unter die Gurken heben
  14. Anrichten:

  15. Salat gefällig auf Teller anrichten
  16. Die Crevetten Küchlein darauf anrichten
  17. Mit Sakura-Kresse garnieren
  18. Sauce als Dipp dazu servieren
+