Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Boden:

  • Apfel 500 g
  • Haferflocken, fein 500 g
  • Mandeldrink 380 g
  • Backpulver 10 g
  • Zucker 500 g
  • Zimt, gemahlen 4 g
  • Vanilleschote 5 g

Füllung:

Erdbeergelee:

  • Erdbeerpüree 250 g
  • Agar Agar 2 g
  1. Boden:

  2. Äpfel fein raspeln
  3. Haferflocken mit geraspelten Äpfeln, Mandel-Drink, Backpulver und Zucker vermengen
  4. Mit Zimt und Vanillemark abschmecken.
  5. 10 min stehen lassen
  6. Teig in eine Kuchenform füllen (ca. 1 cm hoch) und bei 180° C ca. 30 Minuten backen
  7. Herausnehmen und auskühlen lassen.
  8. Füllung:

  9. Bei der Zitrone die Schale abreiben und verwenden
  10. Für die Füllung alle Zutaten mischen und in die Form mit dem Hafer-Apfel-Kuchenboden geben
  11. Bei 180°C 50 Minuten backen
  12. Im Backofen auskühlen lassen
  13. Erdbeergelee:

  14. Erdbeerpüree mit dem Agar-Agar 2 Minuten leicht köcheln lassen
  15. Abgekühlt auf den kalten Kuchen geben und fest werden lassen
  16. Vorsichtig schneiden und anrichten
+