Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Für die Brownies:

  • Zucker 170 g
  • Apfelmus 80 g
  • Kaffee - löslich 12 g
  • Trinkwasser, warm 30 ml
  • Vanilleschote 1 Stück
  • Mehl 75 g
  • Backpulver 3 g
  • Kakaopulver 55 g
  • Salz

Für die Ganache:

Für die Schokoladensahne:

Zum Garnieren:

  • Haselnüsse, gehackt, geröstet 300 g
  • Sauerampfer, frisch, Blutampfer 100 g
  • Blüten, kleine Apfelblüten 100 g
  1. Für die Brownies:

    • PHASE Blauband Margarine mit dem Zucker schaumig schlagen.
    • In einer separaten Schüssel das Kaffeegranulat in dem warmen Wasser auflösen, Apfelmus und Vanille-Mark unterrühren.
    • Das Mehl zusammen mit Backpulver, Salz und Kakaopulver sieben und alle Zutaten in einer Schüssel vermengen.
    • Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Backform geben und etwa 30–35 Minuten bei 180° C backen. Zur Backprobe gelegentlich mit einem scharfen Messer in die Mitte stechen. Wenn es leicht verklebt herauskommt, Brownies aus dem Ofen nehmen und auf einem Auskühlgitter abkühlen lassen.
  2. Für die Ganache:

    • Für die Ganache die Milch zusammen mit der FLORA Professional Plant zum Schlagen, der dunklen Schokolade und den Eiern auf 75 °C erhitzen und anschließend im Kühlschrank abkühlen lassen.
  3. Für die Schokoladensahne:

    • Für die Schokoladensahne die FLORA Professional Plant zum Schlagen schlagen, das Kakaopulver darübersieben und unterheben.
  4. Zum Garnieren:

    • Zum Servieren einen Löffel der geschlagenen Schokoladensahne über einen Teller streichen, Brownie daraufsetzen und mit Ganache, gerösteten Haselnüssen, einigen Blutampfer-Blättchen und Apfelblüten garnieren.