Ich arbeite in...

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

  1. Kasselerbraten

    • Den erkalteten Kasselerbraten in Würfel schneiden.
    • Mit Quark, Sahne und Vollei in einen Tischkutter geben und fein pürieren.
    • Zum Schluss das Flocken-Locker Püree dazu geben und gut mixen.
    • Die Masse in die gewünschte Form geben, mit Frischhaltefolie einschlagen und 20 min bei 100°C dämpfen.
    • Tür öffnen und den Dampf entweichen lassen. Nochmals 20 min garen.
  2. Sauce

    • Nach Packungsanleitung zubereiten.
    • Den nach Packungsanleitung zubereiteten Bratensaft mit Roux bis zur gewünschten Konsistenz binden.

  3. Bohnen

    • Die gekochten Bohnen schneiden, mit Quark, Sahne und Vollei in einen Tischkutter geben und fein pürieren.
    • Zum Schluss das Flocken-Locker Püree dazu geben und gut mixen.
    • Die Masse in die gewünschte Form geben, mit Frischhaltefolie einschlagen und 20 min bei 100°C dämpfen.
    • Tür öffnen und den Dampf entweichen lassen. Nochmals 20 min garen.
  4. Kartoffelpüree

    • Nach Packungsanleitung zubereiten
    • Ergibt 15 Portionen a
      100g Fleisch,
      100g Gemüse,
      100ml Sauce,
      120g Püree.
+