Menu
Treuepunkte

Portionen

+

Wildschweinschulter:

  • Wildschweinschulter 1800.0 g
  • Zwiebeln 200.0 g
  • Portwein 200.0 ml
  • Salz und Pfeffer, nach Bedarf
  • Pimentkörner 10.0 g
  • Wacholderbeeren 10.0 g
  • Majoran, gerebelt 3.0 g
  • Thymian, gehackt 5.0 g
  • Lorbeerblätter 2.0 Stück
  • KNORR Delikatess Sauce zu Braten 1500.0 Portionen
  • Butter, Zimmertemperatur 40.0 n/a

Kürbisgemüse:

  • Kürbis 1333.0 g
  • Rosinen 50.0 g
  • Muskatnuss
  • Kümmelpulver
  • Lebkuchengewürz
  • Portwein 100.0 ml

Semmelknödel:

Bratapfelcreme:

  • Äpfel 5.0 Stück
  • Agar-Agar 4.0 g
  • Calvados 20.0 ml

Wildschwein besticht durch sein aromatisches Fleisch, das mit normalem Schweinefleisch nicht viel gemeinsam hat. Umso wichtiger ist die extra auf das Wildschwein abgestimmte Zubereitung und Beilagen zu achten

...

Zubereitung

  1. Wildschweinschulter:

    • Die Wildschweinschulter binden und in Butter scharf anbraten
    • Fein geschnittene Zwiebel mitrösten und mit Rotwein ablöschen
    • Mit Bratenjus auffüllen und mit den Gewürzen weichdünsten
  2. Kürbisgemüse:

    • Rosinen in Rotwein einweichen
    • Kürbis schälen, entkernen und mit den Zwiebel in Phase Professional wie Butter zu verwendenanschwitzen
    • Mit gemahlenen Piment und den restlichen Gewürzen abschmecken
  3. Semmelknödel:

    • Röstzwiebeln, gehackte Petersilie unter die Semmelknödelmischung heben
    • Mit kochendem Wasser übergießen
    • Ca. 20Minuten ziehen lassen
    • Mit nassen Händen Knödel formen
    • in Kochendes Salzwasser legen und 15 Minuten leicht kochen
  4. Bratapfelcreme:

    • Äpfel imKombi braten und im Thermomix fein pürieren
    • Agar Agar, Calvados und Lebkuchengewürz einrühren und kaltstellen
    • Im Anschluss noch einmal mixen und in einen Spritzsack füllen
Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü