Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Kokos-Curry

  • Bohnen weiß, Konserveabgetropft 300 g
  • Zwiebelngeschnitten 250 g
  • Peperonigeschnitten 200 g
  • Chilischoten 3 g
  • Mangoin Würfel geschnitten 600 g
  • Bananengeschitten 600 g
  • Rapsöl 50 ml
  • Koriandersamenzerstoßen 3 g
  • Curry grün 5 g
  • Gekörnte Brühe Gemüse KNORR1-2-3 (zubereitet) 350 ml
  • Kokosmilch 1000 ml
  • Zitronensaft 10 ml
  • KNORR® Asia Würzsauce Ketjap Manis 30 ml
  1. Kokos-Curry

    • Rapsöl erhitzen Zwiebeln, Peperoni und Gewürze andünsten.
    • Weiße Bohnen und Früchte zugeben und kurz mitdünsten.
    • Mit Bouillon und Kokosmilch auffüllen und aufkochen.
    • Evtl. mit Mondamin binden.
    • Abschmecken mit Zitronensaft, Ketjap Manis und Umami.
  2. Tipp

    • Mit gerösteten Kokosraspel garnieren.
    • Soissonbohnen können sehr gut mit anderen Hülsenfrüchten ersetzt werden.
+