Menu
Treuepunkte

Gäste fragen immer häufiger nach pflanzlichen Gerichten, die lecker, gesund und klimaschonend sind. Die Umsetzung wird manchmal zur Herausforderung, für vegane Sonderwünsche fehlt es an Zeit und Personal. Wir unterstützen dich mit speziell entwickelten Rezepten und praxisnahen Tipps, damit pflanzenbasierte Küche einfach funktioniert – ohne Extrazutaten und ohne Extraaufwand!

Mach deine Küche grüner und profitiere davon!

  • Ein rein pflanzliches Mise en Place ist die perfekte Basis – auch für nicht vegetarische Gerichte! Erst beim Finalisieren trennst du Fleischgerichte und vegane Sommergerichte voneinander.
  • Wenn du die Vorbereitung von der Zubereitung entkoppelst, entstehen freie Kapazitäten – und zwar so!
Pfeil nach unten zeigend
Koch mit Schürze

5 Tipps, die Einkauf, Küche und Karte optimieren! 

So einfach, so clever: vegane Suppen & Grundsaucen

Wähle eine pflanzliche Suppenbasis, die du gut vorbereiten und haltbar machen kannst. Zur Servicezeit setzt du deine Basissuppe portionsweise ein und wandelst sie für unterschiedliche Gerichte ab.

Deine pflanzliche Suppe kann die Sauce für ein sommerliches Gnocchi-Rezept werden. Die verwendete Salbeibutter kannst du in Eiscubes, im WECK-Glas oder im Pacojet lagern.

Klick hier für das Rezept und tolle Videoinspirationen!

Zeit für Schichtarbeit: Salat im Glas

3-fach genial! Schichtsalat-Rezepte sind einfach und vielfältig. Im WECK-Glas vorbereitet, sind sie schick & quick. Und zur Servicezeit muss nur noch Dressing und Topping drauf. Sicherer Ablauf, tolles Ergebnis – auch mit ungelerntem Personal!

Unser Schichtsalat-Rezept ist einfach in der Zubereitung – wie dir das Video zeigt. Nutze für unterschiedliche Toppings 3 einfache pflanzliche Marinaden – für Fleisch und Fleischalternativen!

Einfaches Risotto: Ganz nebenbei wird Zeit frei

Bei Personalengpässen ist gutes Zeitmanagement umso wichtiger. Unser Tipp: Überprüfe deine Zubereitungsmethoden auf mögliche Zeitersparnis!

Beispiel Risotto: Klassisch zubereitet, musst du dich rührend um deinen Topf kümmern und bist an den Herd gefesselt. Im Sous-vide-Bad jedoch gart dein Risotto einfach allein und kann nicht anbrennen. Du gewinnst 20 wertvolle Minuten für andere Tätigkeiten!

Lass dich mit Rezept und Video inspirieren: einfach Risotto im Sous-vide-Bad garen und dabei andere Aufgaben erledigen.

Mach’s pflanzlich: Tausche möglichst nur eine Komponente

Kopiere das Burgerprinzip! 80 % des Fancy Food bestehen aus pflanzlichen Zutaten – erst am Schluss entscheidet das Burgerpatty: ohne Fleisch oder mit? Das sind 20 % Freiheit für Vielfalt. Setze hier auf hochwertige TK-Qualitäten, so sparst du zusätzlich Zeit und gewinnst Planbarkeit!

Eine Mise en Place für viele: Die Zutaten deines Gartengemüse-Burgers kannst du auch als urige Sommer-Brotzeit à la Gartenstulle anbieten!

Schnell & vegan: Dessert-Vielfalt für Stoßzeiten

Bei schönem Wetter ist reger Wechsel auf den Terrassen – Schnelligkeit ist angesagt. Verschaffe dir Zeit durch eine kluge Komponentenküche: Schnelle vegane Desserts kombinierst du aus vorbereiteten Cremes, Sorbets, saisonalen Früchten und Saucentoppings. Variiere deine veganen Nachspeisen – für verschiedene Anlässe, für verschiedene Gästewünsche und auch für Milchallergiker.

Veganer Nachtisch mit Sommerlaune: Hol dir Videoinspiration und Rezept und zaubere aus denselben Komponenten ein schnelles veganes Dessert und eine Gourmetkreation.

Plantmade Downloads

Mehr Inspiration: Hol dir unsere saisonalen PLANTMADE-Folder!

Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü