Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Rote Beetesuppe:

Meerrettich Kartoffeltasche:

Füllung:

  • Füllung:
  • Flocken-Locker, PFANNI Püree (zubereitet) 200 g
  • Schnittlauchröllchen 5 g
  • Kümmelpulver
  1. Rote Beetesuppe:

    • Wasser, rote Beetesaft mit KNORR Gemüsekraftbouillon aufkochen
    • Gemüse waschen und schälen, rote Beete und Kartoffeln in Würfel schneiden
    • Zwiebeln kleinschneiden
    • Wurzelgemüse und den Weißkohl in Streifen schneiden
    • Dill fein hacken
    • die Suppe zum kochen bringen, Hitze reduzieren, rote Beete hinzugeben, solange garen bis sie die Farbe und Geschmack vollständig abgegeben hat
    • Kartoffelwürfel hinzugeben und weich garen
    • Zwiebeln anschwitzen, Wurzelwerk dazu geben und schwenken, Tomatenmark hinzufügen, mit etwas Suppe ablöschen, aufkochen und beiseite stellen
    • Weißkraut indie Suppe geben und das Wurzelgemüse zugeben
    • abschmecken , Dill und Knoblauch zugeben und abgedeckt 10-15min auf der ausgeschalteten Kochplatte ruhen lassen
  2. Meerrettich Kartoffeltasche:

    • Püree mit Wasser laut Packungsanleitung zubereiten
    • mit den restlichen Zutaten einen geschmeidigen Teig herstellen
    • dünn ausrollen
    • mit der Füllung füllen
    • Taschen formen
    • 100% Dampf 8min garen wenn die Taschen gefroren sind
    • 5min in leicht kochendem Wasser garen wenn sie frisch sind
  3. Füllung:

    • zubereitetes Püree mit Meerrettich und Kräutern mischen, abschmecken
    • Taschen damit füllen
  4. Energie- und Nährstoffgehalt pro Portion:

    • Energie: 403 kcal/1689 kJ, Fett: 8,5 g, davon gesättigte Fettsäuren: 3,2 g, Kohlenhydrate: 65 g, davon Zucker: 13,8 g, Ballaststoffe: 7,5 g, Eiweiß: 10,6 g, Salz: 2,88 g

+