Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

+

Meeresfrüchte Risotto

  • Vongole Muscheln 800.0 g
  • Trinkwasser 2000.0 ml
  • Olivenöl 10.0 ml
  • Schalotten 222.0 g
  • Weißwein 150.0 ml
  • Calamaretti 400.0 g
  • Fenchel frisch 100.0 g
  • Risotto-Reis 600.0 g
  • Nolly Prat 4.0 cl
  • Thymianzweig 10.0 g
  • Jacobsmuscheln 10.0 Stück
  • Garnelen 20.0 Stück
  • Geschmorte Tomaten 200.0 g
  • Safran 2.0 g
  1. Meeresfrüchte Risotto

    • Säubern und waschen Sie die Muscheln gründlich.
    • Konzentrierten Geflügelfond mit Wasser aufkochen
    • Schalotten fein würfelig schneiden.
    • Pfanne mit Öl erhitzen.
    • Muscheln anschwitzen.
    • Die Schalotten zugeben.
    • Mit Weißwein ablöschen.
    • Zudecken und kochen bis sich die Muscheln geöffnet haben.
    • Den entstandenen Fond auffangen mit einem Sieb. Dem Geflügelfond zugeben.
    • Geflügelfond erhitzen.
    • Calamaretti, Fenchel kurz anschwitzen.
    • Risotto Reis in einen Topf geben. Glasig werden lassen.
    • Ablöschen mit restlichen Weißwein und Nolly Prat.
    • Thymian hinzugeben.
    • Risotto bei schwacher Hitze köcheln lassen. Gelegentlich rühren.
    • Primerba All’Italiana zugeben
    • Garnelen sowie die Jakobsmuscheln in einer heißen Pfanne anbraten.
    • Mit Salz und Pfeffer würzen.
    • Mit Zitronensaft beträufeln.
    • Dem Risotto Butter beigeben, mit Salz und Pfeffer würzen.
    • Geschmorte Tomaten hacken.
    • Zum Schluss das Risotto mit den restlichen Meeresfrüchten und Basilikum garnieren.