Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

Zutaten

+

Involtini:

Sauce:

Risotto:

Zubereitung

  1. Involtini:

    • Filets parieren und portionieren, plattieren.
    • Mit Parmaschinken und Blattspinat und der halbgetrockneten Tomaten füllen und mit Würzmix würzen.
    • Einrollen und binden in Öl scharf anbraten.
    • Diese dann bei 100 °C ca. 10 min. schmoren.  

    • Für den Lieferservice warm: kein Mehraufwand Nötig
    • Für die Lieferung Außerhaus Kalt:  die Involtini in der Sauce Herunterkühlen und Verschweißen.
    • Regeneration Anleitung für den Gast: Die Involtini mit der Sauce langsam im Topf erwährmen.  
  2. Sauce:

    • Weißwein reduzieren lassen, mit Wasser aufgießen und Veloutè und Sauce Hollandaise aufgießen und einmal aufkochen
  3. Risotto:

    • Risotto in etwas Olivenöl leicht anschwitzen.
    • Schalotten zugeben und mit dem Weißwein ablöschen und Lorbeerblätter zugeben.
    • Geflügelfond mit Wasser mischen und nach und nach zu dem Risotto geben.
    • Weißen Spargel schälen, diesen genauso wie den grünen Spargel schneiden.
    • Anschließend in Olivenöl scharf anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
    • Wenn der Risotto fertig gegart ist den Spargel zugeben und Sahne zugeben.
    • Zum Schluss den Parmesan unterheben und abschmecken.  
    • Für den Lieferservice warm: kein Mehraufwand Nötig
    • Für die Lieferung Außerhaus Kalt: Das Risotto etwas Körniger Kochen, Schnell herunter kühlen. 
    • Regeneration Anleitung für den Gast: In einem Topf mit etwas Sahne langsam fertig kochen.