Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

+

Zucchini-Röllchen:

  • Zucchini, gelb 350.0 g
  • Zucchini 350.0 g
  • Pilze der Saison 300.0 g
  • Zwiebeln rot 250.0 g
  • Kochcreme 100.0 ml
  • Salbei, frisch 3.0 g
  • Blattpetersilie 3.0 g

Bohnen-Quinoa Salat:

Gurken:

  • Salatgurke 300.0 g
  • Apfelessig
  • Olivenöl

Dipp:

  • Mangofruchtpüree 120.0 g
  • Bird eye chilis,gehackt 1.0 dg
  1. Zucchini-Röllchen:

    • Zucchini, waschen, putzen schneiden (Aufschnittmaschine in lange dünne Streifen, blanchieren.
    • Pilze, Zwiebeln und Kräuter fein würfeln.
    • fettfrei anbraten und mit Veganer Kochcreme leicht einkochen.
    • ggf. mit Salz und Pfeffer abschmecken, bereitstellen.
    • Zucchini auslegen und füllen, gleichmäßig einrollen.
  2. Bohnen-Quinoa Salat:

    • Quinoa in Trinkwasser einweichen, bereitstellen.
    • Bohnen abgießen, spülen.
    • Paprika waschen, putzen, schneiden.
    • in der Pfanne fettfrei anschwitzen, Bohnen und Quinoa zugeben 
    • bereitstellen.
  3. Gurken:

    • Gurken waschen, putzen, schneiden.
    • Die Gurken mit Olivenöl und Essig marinieren.
    • Vakuum ziehen.
    • bereitstellen.
  4. Dipp:

    • Mayonnaise mit Mangopüree und Chili glatt rühren
    • bereitstellen