Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Karpfen:

  • Karpfen 1.2 kg
  • Eier 3 Stück
  • RAMA Cremefine Schlagcreme 50 ml
  • Mehl 150 g
  • Semmelbrösel 200 g
  • Salz und Pfeffer
  • Zitronensaft

Holzkohlen-Zitrus-Mayonnaise:

  • RAMA Cremefine Verfeinerungscreme 300 g
  • Aktivkohlepulver 5 g

Karotten:

  • Fingermöhren 500 g
  • Olivenöl 60 ml
  • Zitronenthymian 1 g
  • Meersalz - fein
  • Pfeffer

Kartoffel:

  • Fix-Fertig, PFANNI Püree (zubereitet) 400 g
  • RAMA Cremefine Schlagcreme 100 ml
  • Olivenöl
  1. Karpfen:

    • Den Karpfen in kleine gleich (60g) große Stücke schneiden, würzen mit Salz & Pfeffer und etwas Zitronensaft.
    • Die Eier aufschlagen die Rama Cremefine Schlagcreme einrühren. Das griffige Mehl mit dem Maizena vermischen, danach die Filets wie gewohnt panieren
  2. Holzkohlen-Zitrus-Mayonnaise:

    • Alle Zutaten glatt rühren danach für die Weiterverwendung in einen Spritzbeutel füllen
  3. Karotten:

    • Die Babykarotten, gut gewaschen nicht schälen (schrubben), mit den Gewürzen und dem Olivenöl marinieren
    • Im Ofen bei 190° C 20 Min. schmoren
  4. Kartoffel:

    • Das fertig zubereitete Kartoffelpüree mit dem Olivenöl, Creme Legere und dem Knoblauch abschmecken und auf Konsistenz bringen.