Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

+

Fleisch:

  • Rinderroulade, vorgefertigt, à 150g 15.0 kg
  • Wasser 19.0 l

Sauce:

Gratin:

  • Kartoffeln, Scheiben 3.0 kg
  • Stangenspargel, weiß (TK) 15.0 kg
  • Kochcreme 3.0 l
  • Käse gerieben 1.0 kg
  1. Fleisch:

    • Rouladen in GN-Bleche setzen, mit der zuvor nach Anleitung zubereiteten Sauce zu Rinderbraten bedeckt auffüllen und im Combidämpfer garen.
  2. Sauce:

    • Anschließend den Schmorfond von den Rouladen in einen Topf gießen, mit Roux zur gewünschten Konsistenz binden, mit Balsamico sowie Salz und Pfeffer die Sauce pikant abschmecken.
    • Die Rouladen separat warmhalten.
  3. Gratin:


    • Hollandaise und Kochcreme mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    • Kartoffelscheiben und Spargelstücke mit der Hollandaise-Masse gleichmäßig vermischen und in gefettete GN-Bleche füllen
      Käse bestreuen und im Combidämpfer ca. 45 Min. bei 160 °C backen.
  4. Anrichten:

    • Die Rouladen schräg anschneiden und mit der Sauce und dem Gratin anrichten.

    • Mit Petersilie garnieren.