Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

+

Nudelteig

  • Nudelgrieß 500.0 g
  • Weizenmehl 125.0 g
  • Eigelb 500.0 g
  • Olivenöl 40.0 ml
  • Salz 10.0 g

Garnelenfüllung

  • Garnelen, geschält 300.0 g
  • Schnittlauch 10.0 g
  • Zitronenschale 7.0 g
  • Cayennepfeffer 5.0 g

Krustentiersauce

  • Schalotten 56.0 g
  • Fenchel 111.0 g
  • Weißwein 200.0 ml
  • Tomatenmark 35.0 g
  • RAMA Cremefine Schlagcreme 50.0 ml
  • Safran 1.0 g
  • Zitronensaft 50.0 ml
  1. Nudelteig

    Nudelteig

    • Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren
    • Im Kühlschrank 2 Stunden ruhen lassen
  2. Garnelenfüllung

    Garnelenfüllung

    • Garnelen und Knoblauch zu einer glatten Paste mixen
    • Mit Zitronenschale, fein gehacktem Schnittlauch, Cayennepfeffer und Salz abschmecken
  3. Krustentiersauce

    Krustentiersauce

    • Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen
    • Garnelenköpfe und -schalen in das Öl geben
    • Fein gehackte Schalotten, Knoblauch und Fenchel dazugeben; anschwitzen
    • Weißwein und Safran nach Geschmack dazugeben, den Wein reduzieren
    • Tomatenmark, Tomaten 
    • Mit einem leistungsfähigen Handmixer Garnelenköpfe und -schalen mixen, alles durch ein Sieb streichen
    • Etwas Rama Cremefine Schlagcreme hinzufügen; bis zur gewünschten Konsistenz und Geschmack reduzieren
    • Etwas frischen Zitronensaft dazugeben, mit einem Handmixer schaumig schlagen
  4. Anrichten

    Servieren

    • Tortellini in einem breiten Topf mit kochendem Wasser garen
    • Zunächst die Tortellini anrichten, dann die schaumige Krustentiersoße darüber gießen