Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Zwetschgen-Galette:

  • Mehl 150.0 g
  • Dinkelvollkornmehl 150.0 g
  • Zucker 50.0 g
  • Salz
  • Eigelb 2.0 Stück
  • Zwetschgen 500.0 g
  • Zimt, gemahlen 1.0 g
  • Honig 1.0 g
  • MONDAMIN Feine Speisestärke 15.0 g
  • Zitronensaft 30.0 ml
  • Milch 20.0 ml
  • Puderzucker

Kandierte Mandeln:

  • Mandeln 200.0 g
  • Wasser 150.0 ml
  • Zucker 200.0 g
  • Vanillezucker 4.0 g

Zwetschgen-Kompott:

  • Zucker 125.0 g
  • Wasser 700.0 ml
  • Apfelsaft 200.0 ml
  • Zwetschgen 600.0 g
  • Zimtstangen 1.0 Stück
  • Nelken 5.0 g

Marzipanvanillesauce:

  • Marzipan 200.0 g
  • Milch 150.0 ml
  • Amaretto 20.0 ml
  1. Zwetschgen-Galette:

    • Den Rand Stück für Stück im Uhrzeigersinn nach innen eindrehen
    • Beide Sorten Mehl, Zucker und Salz mischen
    • Phase Professional Gold, die Eigelbe und 100 ml kaltes Wasser dazugeben und alles zu einem Teig verkneten
    • Zu einer Kugel rollen und in Frischhaltefolie gewickelt 1 Stunde in den Kühlschrank legen
    • Die Zwetschgen waschen, entsteinen und vierteln, mit Zimt, Honig, Stärke und einer Prise Salz bestreuen und mit dem Zitronensaft mischen
    • Den Teig kreisförmig ausrollen und in eine Tarte Form legen
    • Die Zwetschgen in der Teigmitte verteilen, dabei einen mindestens 5 cm breiten Rand frei lassen
    • Den Rand nach innen einklappen und mit der Milch einstreichen
    • Bei 200°C ca. 25bis 30 Minuten backen
    • Die Zwetschgen-Galette mit etwas Puderzucker bestreuen
  2. Kandierte Mandeln:

    • Die geschälten Mandeln in einen Topf mit Wasser aufstellen, Zucker beimengen und alles bei mittlerer Hitze solange köcheln bis das Wasser verdunstet ist
    • Den Vanillezucker über die Mandeln streuen und leicht karamellisieren lassen
    • Der Zucker sollte die Mandeln schön umhüllen, auf ein Blech auslegen und abkühlen lassen
  3. Zwetschgen-Kompott:

    • Zucker mit etwas Wasser karamellisieren
    • Danach mit dem restlichen Wasser und Apfelsaft aufgießen und für 2 Minuten kurz köcheln lassen
    • Die entsteinten Zwetschgen sowie den Zimt, die Nelken und die Orangenzesten in den Fond geben
    • Zum Kochen bringen und für weitere 3 Minuten kochen
    • Eventuell mit etwas Mondamin Fix Hell binden
  4. Marzipanvanillesauce:

    • Milch mit dem Marzipan erwärmen
    • Vanillesauce einrühren kurz aufkochen
    • Danach gut durchmixen mit Amaretto abschmecken