Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird f√ľr dich personalisiert.

Zutaten

+

Trauben in Weinteig

  • Eier 10.0 St√ľck
  • Wei√üwein 120.0 ml
  • Mehl 90.0 g
  • Vanillezucker 20.0 g
  • Salz
  • Weintrauben 500.0 g
  • MAZOLA Keim√∂l 1.0 l

Anrichten:

Zubereitung

  1. Trauben in Weinteig

    • Die Eier trennen, Wei√üwein und Eigelb verquirlen.¬†

    • Mehl, Vanillezucker und 1 Prise Salz dazugeben. Glatt r√ľhren und beiseite stellen.¬†

    • Trauben waschen, trockentupfen und in Traubenrispen mit 4‚Äď5 Beeren teilen.¬†

    • Eiwei√ü und 1 Prise Salz steif schlagen und unter den Teig heben.¬†

    • Das √Ėl in einem kleinen Topf erhitzen.¬†

    • Jeweils 3‚Äď5 Traubenrispen durch den Teig ziehen, kurz abtropfen lassen und im hei√üen √Ėl goldbraun ausbacken.¬†

    • Mit einem Schauml√∂ffel herausheben und auf K√ľchenpapier abtropfen lassen.

  2. Anrichten:

    • Die Trauben im Weinteig, sowie eine Kugel Carte D‚ÄôOr Rum Rosine auf dem Dessertteller anrichten und mit Puderzucker best√§uben.¬†¬†
Start
Produkte
Treueprogramm
Warenkorb