Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

+

Tafelspitz:

Eiernudeln und Gemüse:

  • Gemüse und Nudeln:
  • Pak Choi 1000 g
  • Shiitake - Pilze 200 g
  • Frühlingslauch 110 g
  • Peperoni 25 g
  • Sesamöl 100 ml
  • Meersalz - fein 10 g
  • KNORR Noodles Nudeln chinesische Art 3.00 KG 550 g
  1. Tafelspitz:

    • Tafelspitz mit den restlichen Zutaten in einen Kochbeutel geben und vakuumieren. Anschließend im Wasserbad bei 56 °C ca. 15 Stunden sous-vide garen.
    • Das Fleisch anschließend aus dem Beutel nehmen.
    • Den Fond aufkochen und abschmecken.
    • Fettseite vom Tafelspitz rautenförmig einschneiden. Das Fleisch kurz vor dem Anrichten auf der Fettseite in einer heißen Pfanne goldbraun braten, in Scheiben schneiden und bereitstellen.
    • Falls Sie den Tafelspitz lagern möchten, kühlen Sie den Beutel direkt nach dem Garen im Eiswasser herunter. Zur späteren Weiterverarbeitung einfach wieder sous-vide erwärmen.

  2. Eiernudeln und Gemüse:

    • Gemüse und Pilze putzen. Den Pak Choi halbieren, Shiitake je nach Größe vierteln, Lauchzwiebeln und Peperonischoten schräg in dünne Scheiben schneiden.
    • Sesamöl in einer Pfanne erhitzen, das Gemüse darin knackig anbraten und mit den Meersalzflocken abschmecken.
    • In der Zwischenzeit die Eiernudeln im leicht gesalzenen Wasser al dente kochen. Anschließend abgießen oder aus dem Wasser nehmen und zum Anrichten bereitstellen
  3. Profi Tipp:

    • Durch die Zugabe unterschiedlicher Aromaten in den Sous-vide-Beutel lässt sich der Fond abrunden.
    • Indisch wird es mit Currypasten, asiatisch mit Ketjap Manis oder kreieren sie ein BBQ-Aroma durch Zugabe von Rauchsalz.
    • Grillen Sie das Fleisch vor dem Sous-vide-Garen, um Raucharomen und einen herzhafteren Geschmack zu erzielen.
  4. Anrichten:

    • Eiernudeln in einem tieferen Teller anrichten, das knackige Gemüse darauf verteilen. Eine Scheibe Tafelspitz auflegen und nach Belieben mit feinen Meersalzflocken bestreuen.
    • Anschließend mit dem heißen Fond angießen und direkt servieren.
+