Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

Zutaten

+

Kaffeecreme:

  • Kaffee (fertig, flüssig) 50.0 ml
  • Sahne 50.0 ml
  • Quark, 20% F.i.Tr. 100.0 g
  • Joghurt natur, 3,8% Fett 50.0 g
  • Zucker 50.0 g
  • Vanillezucker 7.0 g
  • Friesenkekse 75.0 g
  • Kakaopulver 25.0 g

Fertigstellung:

Zubereitung

  1. Kaffeecreme:

    • Kaffee kochen und abkühlen lassen. Sahnesteif schlagen und in den Kühlschrank stellen. 

      Darauf folgt wieder eine Keks- und Cremeschicht.  
    • Quark mit Joghurt, Zucker und Vanillezucker gut verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. 

    • Tipp: Die Zuckermenge kann nach Geschmack variiert werden. Die geschlagene Sahne vorsichtig unter die Quark-Joghurtcreme heben, sodass eine lockere Masse entsteht. Kekse je nach Geschmack auswählen. Kurz in den abgekühlten Kaffee tunken, zerdrücken und eine dünne Schicht Keksbrösel in die Gläser legen. Darauf 1–2 Esslöffel Quark-Joghurtcreme geben und mit etwas Kakao durch ein Sieb bepudern.

  2. Fertigstellung:

    • Das Dessert mindestens 1 Stunde kalt stellen, damit die Kekse weich werden und das Kaffeearoma aufnehmen. 

    • Kurz vor dem Servieren das Dessert mit dem Kakao bepudern und mit einer Kugel Carte D‘Or Cafe Macchiato abrunden.

Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü