Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

+

Suppe:

  • Olivenöl 20.0 ml
  • Kartoffeln mehligkochende 862.0 g
  • Zwiebeln 1.0 Stück
  • Lauch 3.0 Stück
  • Wasser 1.5 l
  • Crème fraîche 200.0 g

Anrichten

  • Kabeljaufilet 600.0 g
  • Lauch, geschnitten 200.0 g
  • Erbsen, blanchiert 400.0 g
  • Butter 50.0 g
  • Wachteleier 10.0 Stück
  • Kresse 30.0 g
  1. Suppe:

    • Zwiebel und Lauch in etwas Olivenöl anschwitzen.
    • Die Kartoffel dazugeben, mit Wasser ablöschen.
    • Wenn alle Zutaten gar sind, mit Fischfond würzen.
    • Im Mixer pürieren.
    • Durch ein Sieb gießen.
    • Erhitzen und Crème fraîche dazugeben.
  2. Anrichten

    • Die Wachteleier in kochendem Wasser 2 Minuten kochen, sofort abschrecken
    • Die Eier pellen, halbieren, mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen
    • Erbsen und Lauch in etwas Butter erhitzen, würzen.
    • Den Kabeljau heißräuchern, bis er gar ist, würzen.
    • Alle Zutaten auf dem Teller anrichten, zum Schluss mit Zwiebeln und Kresse bestreuen.