Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

Zutaten

+

Tarte:

  • Buchweizenmehl 250.0 g
  • Eier 1.0 Stück
  • Brauner Rohrzucker 40.0 g
  • Butter 150.0

Bayrische Creme:

Zubereitung

  1. Tarte:

    • Mehl, Butter, Ei und Zucker mit den Knethaken der Küchenmaschine zügig zu einem glatten Teig verkneten.
    • Eine Tarte-Form ausfetten.
    • Ausgerollten Teig in die Form legen, den Rand andrücken und begradigen.
    • Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen.
    • Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad die Tarte für 10 Minuten backen.
    • Die fertig gebackene Tarte aus der Form nehmen und abkühlen lassen.
  2. Bayrische Creme:

    • Kalte, pasteurisierte Milch und Sahne mischen.
    • Dessertpulver hinzufügen.
    • In der Aufschlagmaschine zuerst auf mittlerer Geschwindigkeit, und dann 3-5 Minuten Hochtourig aufschlagen bis eine moussige Konsistenz erreicht ist.
    • Die Bayrische in die Tarte portionieren.
    • Mit Erdbeerscheiben ausgarnieren
Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü