Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

Take-away-Idee

Kürbiscremesuppe mit Ingwer und NoHot Dog

A-la-carte-Idee

Fettuccine mit Kürbis in drei Texturen, knackiger Eisbergsalat mit Zwetschgen

Kürbis und Kürbisblüten

Kürbis und Kürbisblüten

Der Kürbis gehört zum Herbst wie kaum ein anderes Gemüse. Die hauptsächlich kultivierten Arten sind Riesen-, Moschus- und Garten-Kürbisse. Zu letzteren zählen auch Zucchini, während der Hokkaido-Kürbis eine Zuchtform des Riesen-Kürbisses ist. Die beliebte Sorte Butternut gehört zu den Moschus-Kürbissen.

 

Der erdige Geschmack von Kürbis harmoniert gut mit Kartoffeln oder Wurzelgemüse wie Roter Bete. Er bietet sich als Beilage zu Fleisch an, kann aber auch problemlos die Hauptrolle spielen: auf dem Flammkuchen, als Auflauf mit Ziegenkäse oder in hübschen Kürbis-Gnocchi mit Kernöl. In der arabischen Küche verwendet man Kürbis zum Beispiel in einer Lamm-Tajine mit Backpflaumen. Auch die süßen Kombinationsmöglichkeiten mit Kürbis sind vielfältig, etwa in einem Kürbiskuchen oder einem Apfel-Kürbissaft. 

Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü