Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

+

Hummer:

  • Hummer lebenda´400g 10.0 Stück

Couscous:

  • Couscous 800.0 g
  • Wasser 200.0 ml
  • Olivenöl 50.0 ml

Artischocken:

  • Artischocken - frisch 10.0 Stück
  • Zitronen 1.0 Stück
  • Olivenöl 30.0 ml
  • Salz 5.0 g
  • Pfeffer 3.0 g

Oliven:

  • Oliven, Taggiasca 100.0 g

Tomaten:

  • Tomaten, getrocknet, in Öl 100.0 g
  • Fenchelsamen 2.0 g
  • Olivenöl 100.0 ml

Ananas-Curry-Sauce:

  • Ananas 167.0 g
  • Sahne 50.0 ml
  1. Hummer:

    • Im Dampfgarer 6 Minuten garen.
    • In kaltem Wasser abschrecken.
    • Die Schale des Hummers entfernen.
  2. Couscous:

    • Couscous in einer Pfanne rösten.
    • Wasser mit Fischfond mischen.
    • Fischfond dazugeben.
    • Vom Herd nehmen, 5Minuten zugedeckt ruhen lassen.
    • Olivenöl dazugeben, mehrere Male mit einer Gabel umrühren.
  3. Artischocken:

    • Artischocken putzen und vierteln und in Wasser mit Zitrone geben.
    • Wasser und Zitrone entfernen, Artischocken im Dampfgarer 5Minuten garen.
    • In kaltem Wasser abschrecken.
    • in einer Pfanne mit Knoblauch, Olivenöl anbraten.
    • Salzen und pfeffern.
  4. Oliven:

    • Kerne entfernen und achteln.
  5. Tomaten:

    • Einige Tage zuvor die getrockneten Tomaten mit den Fenchelsamen in Olivenöl geben.
    • Herausholen und in Streifen schneiden.
  6. Ananas-Curry-Sauce:

    • Ananas in 5mm große Würfel schneiden.
    • Curry in die Sahne geben.
    • Salzen, pfeffern.
    • Ananaswürfel unterrühren.


  7. Letzte Vorbereitungen und Anrichten:

    • Hummer grillen.
    • Den Couscous und das Gemüse auf einem runden Teller anrichten.
    • Den Hummer darauflegen.
    • Zum Schluss die Soße darüber gießen.