Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

+

Fleischspieße:

Tzaziki:

  • Joghurt natur, 3,8% Fett, griechisch 500.0 g
  • Salatgurke 400.0 g
  • Dill, gehackt 20.0 g

Nudeln:

  • Salz
  • Nudeln, Kritharaki 800.0 g

Salat:

  • Salatgurke 500.0 g
  • Kirschtomaten 400.0 g
  • Zwiebeln rot 200.0 g
  • Oliven, schwarz, ohne Stein 100.0 g
  • Feta - Schafskäse, gewürfelt 150.0 g
  • Zucker
  1. Fleischspieße:

    • Schweinefleisch in Würfel oder Scheiben schneiden.
    • Mit den Gewürzpasten marinieren.
    • Auf Metall oder Holzspieße aufspießen und grillen.
  2. Tzaziki:

    • Salatgurke schälen und Kerngehäuse entfernen.
    • Raspeln und salzen, etwas ziehen lassen.
    • Entstandenes Gurkenwasser abgießen.
    • Restliche Zutaten mit den Gurkenraspeln mischen und abschmecken.
  3. Nudeln:

    • Kritharaki Nudeln in Salzwasser kochen.
    • Abgießen und abschmecken.
  4. Salat:

    • Salatgurke in Würfel schneiden.
    • Kirschtomaten und Oliven halbieren.
    • Zwiebeln in Julienne schneiden.
    • Salatkrönung nach Angaben herstellen.
    • Alles zusammen marinieren und ggf. nochmals abschmecken.