Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

Zutaten

+

Fleisch

  • Spanferkelrücken 1.7 kg
  • Öl 50.0 ml
  • Salz und Pfeffer

Sauce:

Gemüse:

  • Spargel 1.5 kg
  • Spargel grün 1.2 kg
  • Phase Professional natural Butter Flavour 900ml - Wie geklärte Butter zu verwenden 50.0 ml
  • Zucker 200.0 g
  • Salz 100.0 g
  • Ahornsirup 100.0 ml

Beilage:

  • Milch 500.0 ml
  • Brezeln 500.0 g
  • Eier 5.0 Stück
  • Muskatnuss, gemahlen 1.0 mg
  • Petersilie 50.0 g

Zubereitung

  1. Fleisch

    • Spanferkelkotelett in Portionen schneiden und grillen
    • Danach mit Salz und Pfeffer würzen und mit ein paar Tropfen Ahornsirup und Weißbier beträufeln
  2. Sauce:

    • Die Sauce Hollandaise erhitzen und mit dem Weißbier abschmecken
  3. Gemüse:

    • Spargel schälen und bis zur Hälfte in Stücke schneiden

    • Die Hälften mit den Spargelspitzen ganz lassen

    • Alles in einer Pfanne mit Butter Flavour, Zucker, Salz und Ahornsirup anbraten und karamellisieren

  4. Beilage:

    • Für das Brezen-Soufflé die Milch anwärmen

    • Die Brezen vom Vortag klein schneiden, und die warme Milch darüber geben

    • Eigelb in die Brezenmasse geben

    • Mit Salz, Gewürzpaste Pfeffer Mix, Muskat und gehackter Petersilie vermengen

    • Eiweiß steif schlagen und langsam unter die Brezen Masse heben

    • In Soufflé-Förmchen geben und im Ofen bei 170 °C für 10 Minuten backen

  5. Anrichten

    • Den karamellisierten Spargel auf einem Teller anrichten und das gegrillte Kotelett darauflegen. Das Brezen-Soufflé dazu anrichten und alles mit etwas Weißbier-Hollandaise nappieren
  6. Tip:

    • Das Souffé kann auch in der Mikrowelle zubereitet werden. Dazu die Soufflémasse in eine Tasse geben und in der Mikrowelle ca. 1 Min. bei voller Leistung garen