Menu
Treuepunkte

Zutaten

+

Grundsauce:

Vegane Champigons-Creme Sauce

  • Butter 70.0 g
  • Zwiebeln 80.0 g
  • Champignons 250.0 g
  • Weißwein 100.0 ml
  • Vegane Kochcreme 200.0 ml
  • Salz und Pfeffer

Paprikasauce:

  • Paprika, rot, in streifen geschnitten 100.0 g
  • Paprika, gelb, in streifen geschnitten 100.0 g
  • Zwiebeln, in julienne geschnitten 100.0 g
  • Essig 30.0 ml

Vegane Cremesauce:

  • Vegane Kochcreme 250.0 ml
  • Petersilie 30.0 g
  • Schnittlauchröllchen 30.0 g

Preiselbeersauce:

  • Zwiebeln rot, fein gewürfelt 100.0 g
  • Traubensaft, rot 100.0 ml
  • Preiselbeeren 150.0 g

Vegane Currycreme-Sauce

Zubereitung

  1. Grundsauce:

    • Delikatess Sauce zu Braten in kaltes, warmes oder kochendes Wasser einrühren.
    • 3 Minuten kochen lassen 
  2. Vegane Champigons-Creme Sauce

    • Zwiebelwürfel in Butter glasig anschwitzen.
    • Geschnittene Champignons hinzugeben und anbraten.
    • Mit Weißwein ablöschen und um 50 % reduzieren lassen.
    • Vegane Kochcreme angießen und aufkochen.
    • Mit der Grundsauce aufgießen und aufkochen lassen gegebenfalls mit Salz & Pfeffer nachschmecken.
  3. Paprikasauce:

    • Paprika mit Zwiebeln anschwitzen.
    • Mit etwas Wasser ablöschen und schmoren.
    • Mit der Grundsauce auffüllen.
    • Abschmecken mit Essig und Salz Pfeffer.
  4. Vegane Cremesauce:

    • Die Grundsauce mit der veganen Kochcreme aufkochen und mit Schnittlauch oder Petersilie garnieren.
  5. Preiselbeersauce:

    • Zwiebeln anschwitzen.
    • mit Traubensaft ablöschen.
    • Reduzieren und mit der mit der Grundsauce  auffüllen.
    • Preiselbeeren zufügen und beliebig abschmecken.
  6. Vegane Currycreme-Sauce

    • Apfelwürfel mit Schalotten anschwitzen.
    • Ablöschen mit Apfelsaft und die Curry Paste untermischen.
    • Mit der Grundsauce auffüllen und beliebig abschmecken.
Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü