Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

+

Fleisch:

Pesto:

  • Bärlauch - frisch 250.0 g
  • Pinienkerne 30.0 g
  • Pecorino romano 80.0 g
  • Olivenöl 150.0 ml

Beilage:

  • Hartweizengrieß 100.0 g
  • Vollei 280.0 ml
  • Milch 160.0 ml
  • Salz 10.0 g
  • Butter 40.0 g
  1. Fleisch:

  2. Kaninchenschlegel würzen und leicht mehlen
  3. Im heißenButter Flavourrundherum hell anbraten
  4. Fleisch herausnehmen und Zwiebelnglasdig dünsten
  5. Paprikapaste beigeben und mitdünsten
  6. Mit Weisswein ablöschen und einreduzieren
  7. Mit Hühner Bouillon auffüllen
  8. Rosmarinzweig beigeben und aufkochen
  9. Kaninchenschlegel beigeben und im Ofen bei 180°C ca. 60 Minuten schmoren
  10. Fleisch herausnehmen und Sauce mit Rama CremefineKochcreme verfeinern
  11. Zur gewünschten Konsistenz einreduzieren
  12. Mit dem Stabmixer aufmontieren
  13. Mit Zitronenzesten abschmecken uns zum Fleisch servieren
  14. Pesto:

    • Alle Zutaten zu einem Pesto mixen
  15. Beilage:

    • Alle Zutaten zu einem Teig verrühren
    • Schlagen bis er Blasen wirft
    • Durch ein Spätzlisieb in siedendes Salzwasser drücken oder von einem Brett schaben
    • Sobald die Spätzli an der Oberfläche schwimmen, herausnehmen
    • In schaumige Butter geben
    • Mit oder ohne Farbgebung schwenken
    • Mit Bärlauch-Pesto abschmecken