Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

Zutaten

+

Gemüsetasche:

  • Kartoffeln, geschält und geschnitten 533.0 g
  • Erbsen (TK) 100.0 g
  • Rapsöl 20.0 ml
  • Garam Masala Gewürzzubereitung 1.0 g
  • Kreuzkümmel 2.0 g
  • Blattpetersilie, fein geschnitten 30.0 g
  • Schmand 20% 50.0 g
  • Salz
  • Strudelteig, gezogen Blätter (TK) 5.0 Stück
  • Frittierfett 50.0 ml

Raita

  • Rahmjoghurt 500.0 g
  • Zwiebeln, in feine Würfel geschnitten 50.0 g
  • Tomaten, in Würgel geschnitten 167.0 g
  • Salatgurke 15.0 g
  • Minze, Marokkofein, geschnitten 10.0 g
  • Koriandersamen, geröstet 1.0 g
  • Limonensaft 10.0 ml
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Gemüsetasche:

    • Kartoffeln und Erbsen kochen.
    • Curry Paste, Garam Masala, Kreuzkümmel. und Petersilie in Öl anbraten.
    • Gekochte Kartoffeln stampfen.
    • Erbsen, Curry Paste, Garam Masala, Kreuzkümmel, Petersilie und Schmand auf die Kartoffeln geben.
    • Kräftig durchrühren und mit Salz abschmecken.
    • In Strudelteigblätter einschlagen und in der Fritteuse ausbacken.
  2. Raita

    • Koriandersamen grob zerstoßen.
    • Gurken in Würfel schneiden.
    • Joghurt mit Gurke, Tomate und Minze mischen.
    • Mit Koriander, Kreuzkümmel, Limonensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü