Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

Meine Vita

Der Wunsch, Koch zu werden, entstand bereits in der 7. Klasse. Nach Abschluss der Realschule begann mein zwar steiniger, aber ereignisreicher Weg: Nach einer klassischen Koch-Ausbildung bei Unilever habe ich meine ersten Erfahrungen als Koch in Berlin im Verteidigungsministerium gesammelt. Anschließend habe ich das Hotel mit sämtlichen Stationen durchlaufen: Frühstück, kalte Küche, warme Küche, vom Commis de Cusine zum Chef de Partie.

Darüber hinaus führte mich mein Weg weiter über das  Event- und Air Catering zum selbständigen freischaffenden Koch schließlich 2015 zurück zu Unilever Food Solutions als Culinary Fachberater. Hier erarbeite ich Konzepte, Rezepte im Bereich Hotel und Restauration und bin verantwortlich für das Chefmanship Center Heilbronn. 

 

Meine Philosophie

Kochen ist meine Leidenschaft und Berufung. Ich arbeite jeden Tag mit Herz und viel Gefühl bis die Lösungen mich zufrieden stellen. Dabei steht die Suche und Weitergabe von Inspirationen genauso im Fokus wie die Vermeidung von Lebensmittelverschwendung. Mit Zielstrebigkeit, Loyalität und Kreativität suche ich immer nach neuen Lösungen und gebe nicht auf, bis ich am Ziel bin. Die Kraft für den Job gibt mir meine Familie.

 

 

Mein Lieblingsrezept

Schwäbischer Zwiebelrostbraten 2.0

Zutaten:

Fleisch

  • 1,8 kg Flanksteak am Stück
  • n.g. Öl
  • n.g. Kubeben Pfeffer
     

Gemüse

  • 1 kg Mini Karotten Mix
  • 5 g Knorr Professional konzentrierte Bouillon Gemüse
  • 1 Prise Zucker
     

Zwiebel

  • 500 g rote Zwiebeln
  • n.g. Salz und Zucker
     

Sauce

  • 1 l Knorr Professional Demi Glace
  • 150 ml Lemberger aus dem Heilbronner Land

Zubereitung:

Fleisch

  1. Alle Zutaten vakuumieren
  2. bei 56 °C im Sous-vide-Wasserbad, 5 Stunden Sous-vide garen.
  3. Rausnehmen und in ca. 180g Stücke schneiden, anbraten, leicht salzen
     

Gemüse

  1. Karotten waschen und schälen, das Grün nicht abschneiden
  2. In einem Topf mit Boullion und Zucker kochen bis diese bissfest sind
     

Zwiebel

  1. Zwiebeln schälen und vierteln
  2. In einer Pfanne mit etwas Öl anbraten
  3. Mit Salz und Zucker abschmecken
     

Sauce

  1. Lemberger in einem Top zu 50% reduzieren
  2. Mit der Demi-Glace ablöschen und erneut um ¼ reduzieren

 

Meine Tipps & Tricks

Hören Sie auf Ihr Herz, denn es weist Ihnen immer den Weg!  Verschwenden Sie Ihre Zeit nicht mit Sachen, die unwichtig sind. Weniger kann manchmal so viel mehr sein. Überdenken Sie Ihre Arbeitsprozesse, denn zum Beispiel durch eine andere Garmachung kann man Zeit sparen, die man mit der Familie nutzen kann.

 

Mein Lieblingsprodukt

Knorr Professional Demi-Glace wird ganz authentisch hergestellt, mit 100 % natürlichen Zutaten. So gut und schnell bekommt man das in der Küche nicht hin.