Menu
Treuepunkte

Keine Urlaubsreisen, keine Kneipenabende, keine Restaurantbesuche – die weltweiten Bemühungen zur Eindämmung des Coronavirus erforderte bislang unvorstellbare Einschnitte in das private und geschäftliche Leben. Und der aktuelle Fachkräftemangel trifft vor allem den Außer-Haus-Markt und deren Beschäftigte.

Das Mise en place, dass auf das System der Küchenbrigade zurückgeht, welches vom damaligen königlichen Chefkoch Georges-Auguste Escoffier geschaffen wurde, ist immer ein Balanceakt zwischen hoher Qualität und kurzen Wartezeiten.

Dein Mise en place gibt dir die Möglichkeit, ohne Hektik, deine Zutaten für mehrere Gerichte auf einmal zuzubereiten. Du kannst dich ausschließlich auf die Aufgabe konzentrieren, die dir bevorsteht, wobei du jedem Schritt des Kochprozesses eine ungeteilte Aufmerksamkeit widmest und die unvermeidlichen Fehltritte vermeidest. Somit kannst du deine Küche in der heutigen Zeit sicher durch die unsichere Außer-Haus-Markt-Welt steuern.

Geschnittenes Gemüse

Das Ziel von deinem Mise en place

Dein Mise en place verfolgt ein Trippelziel: Organisation, Systematisierung und Fokussierung. Das Mise en place deiner Zutaten vor dem Kochen zwingt dich, deine Rezepturen zu lesen und zu systematisieren.  Wenn du die notwendigen Schritt befolgst, fokussierst du dich auf den Erfolg, den viele eifrige Berufskollegen überspringen.



Was erwartet dich in der MasterClass "Mise en place":

  • Organisation & Disziplin (Möglichkeit der Lagerung, Verpackung, Labelling, Aufzeichnungen)
  • Das Saucen Mise en place (von der Grundsauce zu deinen eigenen Ableitungen, der Saucier)
  • Das Fleisch/Fisch Mise en place (Langzeitgaren, Schmoren, Sous Vide, A’la Minute-Prozesse)
  • Das Gemüse Mise en Place (Systematisierung des Entremetier)
  • Die Mise en place des Gardemanger ( Kaltsaucen, Dressing, Dessert & Eiscreme)
  • Ausschöpfung von bestehenden Küchengeräten (Fokus Kombidämpfer, Chiller, Kühl-Tiefkühl, Herd, Vakuumierer)
  • Moderne Convenience-Mise en place aus dem Hause Unilever Food Solutions & Langnese
  • Garungsarten im Mise en place Schritt
  • Garungsarten während der Service Zeit

Jeder Prozess hat eine klar definierte Rolle mit einer ebenso klaren Disziplin von Aufgaben, die vor, während und nach jedem Küchentag zu organisieren ist.

 

Fazit – dein Mise en place erspart dir Zeit und Ärger

Du muss nicht nur dafür sorgen, dass alles vorbereitet ist, sondern auch dafür, dass du von allem genug hast, um es durch den Service zu schaffen.

Wir freuen uns auf dich, komm zu uns in das Chefmanship Centre nach Hamburg. Wenn der Weg zu weit ist, dann kannst du digital an der MasterClass teilnehmen.

 

Unsere Referenten

Unsere Fachberatung in Deutschland
  • Wann Link zur Anmeldung
    15.02.2022 ausgebucht
    03.05.2022 ausgebucht
    14.06.2022 ausgebucht
    06.09.2022 Für eine Anmeldung wende dich bitte an deinen zuständigen Kundenbetreuer von Unilever Foodsolutions & Langnese.
    08.11.2022 Für eine Anmeldung wende dich bitte an deinen zuständigen Kundenbetreuer von Unilever Foodsolutions & Langnese.

Kursinformationen

1-Tages-Masterclass

  • Termine: 15.02.2022 / 03.05.2022 / 14.06.2022 / 06.09.2022 / 08.11.2022 
  • Uhrzeit: 10.00 Uhr - 15.00 Uhr
  • Teilnehmerzahl: 12 Personen pro Masterclass
  • Wo: Unilever Deutschland GmbH, Neue Burg 1, 20457 Hamburg
  • Für eine Anmeldung wende dich bitte an deinen zuständigen Kundenbetreuer von Unilever Foodsolutions & Langnese.

Hinweis: Es gelten die Unilever Hausrichtlinien hinsichtlich Covid-19 sowie die Regelungen laut dem Unilever Food Solutions Chefmanship Centre Hygiene und Sicherheitskonzept für den Besuch in unserem Haus und für die Teilnahme an Masterclasses.

Masterclass Informationen

Masterclass Informationen

Lade hier deine Informationen zur Masterclass herunter!

Jetzt herunterladen
Start
Produkte
Favoriten
Warenkorb
Menü