Menu
Treuepunkte

Ich arbeite in

Weiter

Bitte habe einen Moment Geduld, die Seite wird für dich personalisiert.

Vom Hot Dog zum «Haute Dog»

Der traditionelle Hot Dog wurde generalüberholt. Das Würstchen ist jetzt hausgemacht und die frischen Beläge äußerst kreativ. Neben der Füllung kannst du den traditionellen Hot Dog auch mit frischen und innovativen Toppings aufpeppen. Da der ursprünglich amerikanische Schnellimbiss mittlerweile weltweit bekannt und beliebt ist, haben wir hier einige internationale Topping-Vorschläge für dich zusammengestellt:

Haute Dog

Japanese Dog

Präsentiere deinen Hot Dog mit scharfer Wasabi-Mayonnaise, eingelegtem würzigem Ingwer und knusprigen Nori-Algen einen japanischen Touch.

Chinese Dog

Dazu nehme man einen scharfen Senf mit etwas Hoisin-Soße und frisch geriebenem Ingwer und serviere zusammen mit Gewürzgurken und knackigen Bohnensprossen alles auf dem Hot Dog,

Spicy Dog

 

Spicy Dog

Für diese Hot-Dog-Version sind zunächst ein süßsaures Mango-Chutney und eine scharfe Minze-Koriander-Soße mit grünen Chilis vorzubereiten. Den Hot Dog mit beidem bestreichen und alles mit gerösteten Erdnüssen bestreuen.

Middle-Eastern Dog

 

Middle-Eastern Dog

Dafür braucht man ein nussiges Tahin-Joghurt-Dressing, eingelegten Rotkohl mit Kreuzkümmel und eine Handvoll kross angebratene Kichererbsen. Fertig ist der köstliche Nahost-Hot-Dog.

Frenchy

Für diese raffinierte französische Version brösel etwas Ziegenkäse über den Hot Dog und bestreiche ihn mit einem Confit aus roten Zwiebeln. Zu guter Letzt bestreue alles mit fein geschnittenem, kross angebratenem Rosenkohl.

Italian Dog

Serviere einen Hot Dog mit italienischem Charme: Dazu braucht es geschmolzenen Mozzarella, ein pikantes Tomatenkompott und kross gebratenen Coppa di Parma.

Du suchst noch die passende Quetschflasche?

Du suchst noch die passende Quetschflasche?

Mit dem Treueprogramm von Unilever Food Solutions sammelst du Treuepunkte und sicherst dir tolle Prämien für deine Profi-Küche.

Jetzt beim Treueprogramm anmelden!