Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

Unsere Tipps für eine gelungene Kruste:

  • Die Gans zu Beginn einmal gründlich abspülen und trocken tupfen. Die Haut leicht salzen, pfeffern und mit Öl bestreichen oder alternativ mit Honig oder gelöstem Zucker und Aprikosenmarmelade einpinseln.
  • Für eine gelungene Kruste kann man die Gans entweder von allen Seiten in einem Bräter anbraten, bevor sie in den Ofen geschoben wird, oder im Backofen für mehrere Stunden bei unter 100 Grad langsam knusprig werden lassen.
  • Die Gans, während sie im Ofen ist, immer wieder mit Honig bestreichen und mit dem ausgetretenen Fett oder einem Fond begießen.
  • Damit die Gans am Ende schön knusprig ist, die Temperatur im Ofen am Schluss noch einmal kurz hochdrehen oder für ein paar Minuten die Grillfunktion des Ofens benutzen.
Ihnen fehlt noch der passende Bräter?

Ihnen fehlt noch der passende Bräter?

Mit dem Treueprogramm von Unilever Food Solutions sammeln Sie Treuepunkte und sichern sich tolle Prämien für Ihre Profi-Küche.

Jetzt beim Treueprogramm anmelden!

Sie wollen mehr hilfreiche Tipps & Tricks? Dann abonnieren Sie noch heute unseren Newsletter!

Jetzt Newsletter bestellen