Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

MEHR ALS EIN GUTER TROPFEN

Die kleine Weinkunde

 

Perfektes Pairing

Bei der Wahl der passenden Rebsorte zum Spargelgericht hat ausnahmsweise die Soße das Sagen – je nachdem, ob sie buttrig oder fruchtig, leicht oder dick ist. Wir sind gespannt, welcher Wein bei unserer kulinarischen Profi-Tour serviert wird ...

 

KÖSTLICHE SPARRINGPARTNER

Zu Spargel mit zerlassener Butter

passen trockene, frische Weißweine mittleren Gewichts:

  • Sauvignon blanc (Sancerre, Friaul, Südfrankreich)
  • Weißburgunder (Baden, Pfalz, Norditalien, Elsass)
  • Chardonnay (Südfrankreich, Burgund)

Zu Spargel mit Sauce Hollandaise

passen gereifte, trockene Weißweine mit Körper:

  • Weißburgunder (Baden, Pfalz, Elsass)
  • Sauvignon blanc (Bordeaux - Graves, Neuseeland)

Zu Spargel mit fruchtiger Schaumsoße

passt fruchtiger Weißwein mit leichter Restsüße:

  • Halbtrockener Riesling (Mosel, Rheingau, Pfalz)
  • Muscat d‘Alsace (trocken oder mit zarter Restsüße)

Zum Salat vom grünen Spargel

passen leichtere, trockene Weißweine:

  • Sauvignon blanc (Sancerre, Norditalien, Südfrankreich)
  • Silvaner (Franken)
  • Rivaner (Baden)