Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

Fingerfood rund um den Globus

Landen Sie bei Ihren Gästen einen Volltreffer. Wie wäre es mit einer Public-Viewing-Area in Ihrem Restaurant? Unsere Empfehlung: Servieren Sie am Spieltag ländertypisches Fingerfood der jeweiligen Fußballgegner – auch in Form eines Buffets umsetzbar.

Vorteile von Fingerfood:

  • Es lässt sich gut vorbereiten.
  • Es ist ein guter Snack für die Gäste während der Spielzeit.
  • Es können gut Sharing-Portionen angeboten werden.
  • Es ermöglicht ein Zusatzgeschäft während der Weltmeisterschaft.
  • Es ist kein zusätzlicher Service erforderlich.

Fingerfood-Inspirationen:

Spielplan Gruppe G

England = Scotch Eggs

Schottische Eier kommen aus England. Sie bestehen aus hart gekochten Eiern, die mit Wurstbrät umhüllt und mit Brotkrümeln paniert werden. Ein passendes Rezept für die Spielgruppe G finden Sie unter: Scotch Eggs 

SummerChampions | Rezept Gegrillter Poulet Wrap mit Avocado

00:00

Spielplan Gruppe F

Südkorea = Dampfbrötchen mit Schweinebauch

Baozi ist ein gedämpftes Brötchen und besteht aus einem lockeren, weichen und etwas feuchtem Teig. Es gibt sie im gesamten asiatischen Raum, teilweise gedämpft oder angebraten. Die Füllung kann aus Fleisch, roter Bohnenpaste oder Gemüse bestehen. Ein passendes Rezept für die Spielgruppe F finden Sie unter: Dampfbrötchen mit Schweinebauch

Spielplan Gruppe F

Mexico = Tacos de maiz con carne

Mexico ohne Tacos, ist wie Fußball ohne Ball. Zum Frühstück werden oft in Dampf erwärmte Tacos angeboten, als Mittag- und Abendessen gibt es dann die gegrillte Variante. Ein passendes Rezept für die Spielgruppe F finden Sie unter: Tacos de maiz con carne  

Spielplan Gruppe B

Spanien = Meat-Balls in pikanter Tomatensoße

Albondigas sind in spanischen Tapasbars ein Nationalgericht. Sie kommen ursprünglich aus Arabien und werden deshalb traditionell aus Lamm- oder Rinderhackfleisch hergestellt. Ein passendes Rezept für die Spielgruppe B finden Sie unter: Meat-Balls in pikanter Tomatensauce

Spielplan Gruppe H

Japan = Sommerrollen mit Kurkuma und Zitronengras-Tofu

Tofu findet sich überall in der asiatischen Küche. Er wird aus Sojabohnen-Teig hergestellt und ist sehr eiweißreich. Man unterscheidet zwischen festem Tofu und weichem Seidentofu. Fester Tofu eignet sich vor allem gut zum Braten. Experimentieren Sie selbst mit dem bei den Vegetariern und Veganern beliebten Produkt und lassen Sie sich von unserer Kreation inspirieren. Ein passendes Rezept für die Spielgruppe H finden Sie unter: Sommerrollen mit Kurkuma und Zitronengras-Tofu

Spielplan Gruppe E

Schweiz = Rösti-Schmankerl mit Frischkäse-Kräuter-Füllung mit Dip Saucen

Rösti ist das Schweizer Nationalgericht und besteht im Original aus roh geraspelten Kartoffeln. Noch schneller geht es mit unserer Alternative. Lassen Sie sich von der Spielgruppe E inspirieren: Rösti-Schmankerl mit Frischkäse-Kräuter-Füllung mit Dip Saucen

Spielplan Gruppe E

Costa Rica = Chicken Wings mit Ananas-BBQ-Chutney

Costa Rica gehört zu den Hauptanbaugebieten der Ananas. Sie überzeugt mit ihrem fruchtig süßen Aroma und verleiht pikanten Gerichten eine fruchtige Note. Machen Sie beim Ananaskauf folgende Tests:

  1. Geruchstest: Aromatischer Duft.
  2. Drucktest: Das Fruchtfleisch soll fest sein.
  3. Zupftest: Die Blätter der Krone lassen sich leicht lösen.

Ein passendes Rezept für die Spielgruppe E finden Sie unter: Chicken Wings mit Ananas-BBQ-Chutney