Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

Die Vielfalt der Burgerbrötchen

Nicht nur der Belag macht einen ultimativen Burger aus, auch das richtige Burgerbrötchen ist dabei essentiell. Wir verraten Ihnen hier alles rund um das perfekte Bun:  

 

Anforderungen an ein perfektes Burgerbrötchen:

  • Es darf nicht zu weich sein: Fleischsaft, Toppings und Soßen dürfen nicht durchweichen.
  • Es muss bei leichtem Druck nachgeben.
  • Es darf nicht zerbröseln, wenn es angegrillt wird.

 

Das Rezept für das ultimative Brötchen:

Zutaten für 10 Personen:

  • 350 g Pfanni Flocken Locker, zubereitet
  • 160 g Eigelb pasteurisiert
  • 140 g Phase Professional wie Butter zu verwenden
  • 200 g Weizenmehl fein
  • 320 g Eiweiß pasteurisiert
  • 4 g Zucker

Zubereitung:

Kartoffelpüree mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen. Danach das Eigelb und die flüssige Phase Professional wie Butter einarbeiten. Anschließend das Mehl unterheben. Eiweiß mit etwas Salz und Zucker aufschlagen und unter die Masse heben. Zum Schluss den Teig in einem Waffeleisen backen oder als Brötchen formen.