Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

 

Meine Challenge 10:

Sweet #TomatoKing

Die Aufgabe: Desserts mit Gemüse sind im Trend! Sei experimentierfreudig und kreiere ein leckeres Dessert mit Tomate. Vielleicht wirst ja Du der „Sweet #TomatoKing“?

Und das ist mein Ergebnis:

Es wird langsam kälter draußen und die Chancen schwinden, aromatische Tomaten zu bekommen, kann man da aber auch gut alternativ reagieren. Für die Creme habe ich Tomato Pronto verwendet, denn dort sind die Tomaten verarbeitet, die wir uns in Italien auf dem Feld angeschaut haben. Sehr intensiver Geschmack, der sich toll mit dem Lorbeereis und der Buttermilch ergänzt.

 

#TomatoKing - Challenge 10 Ronny Bell

00:00

Rezept Challenge 10

Rezept Challenge 10

Hier das Rezept von Ronny Bell herunterladen und nachkochen!

Rezept herunterladen

Meine Challenge 9:

Geht nicht, gibt's nicht

Die Aufgabe: Mit Schokolade kannst Du alles machen, also auch mit Tomate? Schokolade kann man nicht nur essen. Inzwischen gibt es auch Schokoshampoo oder Schokomasken. Aber was ist alles mit Tomaten möglich? Lass deiner Kreativität freien Lauf!

Und das ist mein Ergebnis:

Handcreme aus Tomaten mit Peeling

Aus Tomaten kann man echt viel machen, aber wie wäre es mit einer Handcreme? Also schnell mal alle anfallenden Abschnitte zu diesen Zutaten verarbeitet und eine einfache Handcreme hergestellt.

Rezept Challenge 9

Rezept Challenge 9

Hier das Rezept von Ronny Bell herunterladen und nachkochen!

Rezept herunterladen

Meine Challenge 8:

Wie zu Omas Zeiten

Die Aufgabe: Oma hat das auch schon immer so gemacht. Zeig uns, wie Du Tomaten haltbar machst. Machst Du es nach Familientradition oder hast Du eine andere Idee?

Und das ist mein Ergebnis:

Eingelegte Tomaten 

Ich bin da eher der Freund von Klassik. Was Oma damals gemacht hat, um Sachen haltbar zu machen, hat funktioniert und schmeckt immer gut.

Rezept Challenge 8

Rezept Challenge 8

Hier das Rezept von Ronny Bell herunterladen und nachkochen!

Rezept herunterladen

 

 

Meine Challenge 7:

Ganz in Rot

Die Aufgabe: Rot, rot, rot sind alle meine Farben. Ob mit Erdbeeren oder Paprika, koche ein Gericht, das nur aus roten Lebensmitteln besteht.

Und das ist mein Ergebnis:

 

Tomate | Melone | Sumac 

Da wir noch warme Temperaturen haben, habe ich mich für einen Salat entschieden. Alle Zutaten sind rot und bringen die Frische, die man an warmen Tagen braucht. Durch die Melone gibt es eine leichte Süße, die sehr gut zu den säuerlichen Zutaten passt und es somit schön abgerundet wird.

Rezept Challenge 7

Rezept Challenge 7

Hier das Rezept von Ronny Bell herunterladen und nachkochen!

Rezept herunterladen

 

 

Meine Challenge 6:

Plant is King

Die Aufgabe: Nicht nur die Tomatenfrucht ist vielfältig einsetzbar. Ganz nach dem Motto „Root to Stalk“ dreht sich alles um die Tomatenpflanze. Was kannst Du mit ihr anstellen?

Und das ist mein Ergebnis:

 

Tomatenöl

Da ich die Pflanze nicht unbrauchbar machen wollte, habe ich ein Öl aus dem Strunk hergestellt. So kann die Pflanze noch weiter Tomaten produzieren und wir Tomaten essen.

Rezept Challenge 6

Rezept Challenge 6

Hier das Rezept von Ronny Bell herunterladen und nachkochen!

Rezept herunterladen

 

Meine Challenge 5:

Abkühlung gefällig?

Die Aufgabe: Zeig uns Dein erfrischendes Sommergetränk mit Tomate! Homemade Lemonade in allen Sorten und Variationen ist ein optimaler Durstlöscher im Sommer. Was ist Deine Abkühlung mit dem roten Gemüse?

Und das ist mein Ergebnis:

Belsazar-Tomate

Schmeckt fast wie Bloody-Mary, aber das ist es nicht. Eine schöne, nicht zu süße Alternative im Sommer, die man durchaus mit Freunden auf der Terrasse genießen kann. Wenn man möchte, kann man noch mit Kräutern Akzente setzen.

Rezept Challenge 5

Rezept Challenge 5

Hier das Rezept von Ronny Bell herunterladen und nachkochen!

Rezept herunterladen

 

Meine Challenge 4:

Ice, ice, Baby.

Die Aufgabe: Zeig uns Dein Tomateneis!  Immer nur Vanille oder Schokolade ist langweilig. Erfrische uns während der heißen Sommertage mit Deiner Tomateneis-Kreation.

Und das ist mein Ergebnis:

00:00

Tomaten-Kardamom-Eis mit Tomaten-Cantuccini

Es ist ein besonderes Eis, da es zum Einen ein Sorbet von der Tomate beinhaltet und zum Anderen ein Eis vom violetten Kardamom. Das intensive Aroma des Kardamom gibt einen guten Kontrast zur Frische des Tomatensorbets. Um nichts in die Tonne werfen zu müssen, habe ich aus den Resten der Tomate noch Cantuccini gebacken. ;-)

Rezept Challenge 4

Rezept Challenge 4

Hier das Rezept von Ronny Bell herunterladen und nachkochen!

Rezept herunterladen

 

Meine Challenge 3:

Nicht ohne meine Tomate

Auch bei Schnipo und Co. dürfen Tomaten nicht fehlen. Deine Aufgabe: Beweise uns, dass Klassiker wie Schnitzel oder Pommes mit Tomaten noch besser schmecken.

Das ist mein Endergebnis:

Klassiker mit Tomate

00:00

Hier gibt es meinen "Klassiker mit Tomate“: Die Hamburger Aalsuppe!

Meine Version ist wohl nur bedingt eine Suppe, aber ich fand die Vorstellung von Tomate hier echt stimmig. Hier kann man mit frischen als auch mit gerösteten Elementen Akzente setzen. Die Rauchnote vom Aal passt dazu ebenfalls sehr gut.

In der ursprünglichen Form gab es keinen Aal in dieser Suppe. Erst als Reisende mehrfach missverständlich dachten, dort sei Aal zu finden wurde vorgeschrieben sie mit Aal zuzubereiten. Ich hoffe euch gefällt meine moderne Interpretation mit Tomate :)!

Rezept Challenge 3

Rezept Challenge 3

Hier das Rezept von Ronny Bell herunterladen und nachkochen!

Rezept herunterladen

 

Meine Challenge 2:

Destillation-King

Kannst Du aus Tomaten Alkohol machen? Die Aufgabe: Alkohol und Tomaten passen nicht zusammen? Beweise uns das Gegenteil und kreiere Deinen eigenen Alkohol aus Tomaten. Alles ist erlaubt!

Und das ist mein Ergebnis:

 

Destillation-King

00:00

Tomatenwein

Mein Ergebnis ist ein solider Tomatenwein. Ich habe mir wieder Zero-Waste zu Herzen genommen und erneut nichts übrig behalten, außer den Restalkohol :D Was brauch man mehr als Wein und Brot ;)?

#TomatoKing #ufs

 

Meine Challenge 1:

Tomatiges Foodpairing

Das ist mein Endergebnis:

#TomatoKing Challenge 1 Foodpairing +++ DAS RESULTAT+++

Vorspeise für den Sommer

Tomate "95%" | Grapefruit | Meerrettich

In diesem Gericht habe ich Kerne, Schalen und eben auch den "giftigen" grünen Strunk von der Tomate verarbeitet . Einen Teil der Tomate habe ich kaltgeräuchert, um möglichst alle Nährstoffe zu erhalten und eine kleine Rauchnote zu bekommen. Der andere Rest wurde zu einem pikanten Sorbet. Das Kernsegment ist mit dem Öl vom grünen Strunk mariniert und mit nur etwas Salz gewürzt. Leider war der Rest vom Strunk kulinarisch nicht weiter verwertbar, somit sind das leider 5%, die zur 100%igen Verwertung fehlen  . Das "Strunköl" bietet einen herben, fruchtig-nussigen Geschmack. Die Schale wurde getrocknet und mit etwas Rauchsalz gemörsert. Durch die Grapefruit kommt etwas Bitternis hinzu und damit das Feuerwerk im Mund richtig abgeht, gibt es noch die leichte angenehme Schärfe vom Kern. Für mich ganz klar eine Sommer-Kombi

#rb #ronnybell #tomate #foodpairing #nachhaltig #100prozent #gefailt Koch des Jahres United Against Waste Unilever Food Solutions BestChefs

 

Und das ist mein Zwischenbericht:

Tomatiges Foodpairing - Und das hat Ronny Bell daraus gemacht

00:00

Warum ich der #TomatoKing 2017 werde

Warum ich der #TomatoKing 2017 werde

00:00

Die Herausforderer und ihre Challenges: