Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

Was es mit der dunklen Frucht auf sich hat

Die schwarze Sapote ist hierzulande eher weniger bekannt, obwohl sie die optimalen Voraussetzungen mitbringt, die absolute Lieblingsfrucht aller Naschkatzen zu werden. Die aus Mexiko und Guatemala stammende, tomatenförmige Frucht ist im unreifen Zustand grün und dunkelt mit der Zeit langsam nach. Essbar ist die Sapote, sobald sie eine dunkelbraune Farbe angenommen hat. Das Innere der Frucht ist cremig und erinnert im Geschmack an Kakao oder Haselnüsse. Darum wird die Sapote auch gelegentlich als Schokoladenpudding-Frucht bezeichnet.

Das Beste daran? Die schwarze Sapote besitzt zwar alle positiven Eigenschaften des beliebten Desserts, ist aber gleichzeitig super gesund und besitzt einen hohen Vitamin C-, Kalzium- und Phosphor-Gehalt. Das Fruchtfleisch kann direkt aus der Schale gelöffelt oder mit Milch und Saft verdünnt und getrunken werden.

Sie suchen noch die passenden Schalen?

Sie suchen noch die passenden Schalen?

Mit dem Treueprogramm von Unilever Food Solutions sammeln Sie Treuepunkte und sichern sich tolle Prämien für Ihre Profi-Küche.

Jetzt beim Treueprogramm anmelden!

Entdecken Sie jetzt das Facebook-Profil von UFS DACH!

Sie möchten keine spannende Geschichte mehr verpassen? Dann abonnieren Sie noch heute unseren Newsletter.

Jetzt Newsletter bestellen