Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

Von vietnamesischer Pho Bo bis zur New Yorker Bone Broth: Suppen sind voll im Trend. Praktisch, denn sie können gut vorbereitet und mit wenigen Handgriffen angerichtet werden. Hier haben wir frische Einfälle zusammengestellt, mit denen Sie Ihre Gäste begeistern.

Krustentier-Miso-Suppe mit Udon und Enoki

Knorr Professional Konzentrierter Fond Krustentier mit Misopaste vermengen und mit Wasser aufkochen. Die Udon-Nudeln in Salzwasser kochen. Die Enoki-Pilze in einer Pfanne anbraten und abtropfen lassen. Garnelen mit Knorr Professional Gewürzpaste Ingwer marinieren, mit feinen Lauchstreifen und Tofu-Würfeln anbraten. Alles in Suppenschalen anrichten und mit heißer Brühe aufgießen.

Das geht auch to go:

Einfach die vorbereiteten Zutaten in To-go-Becher oder in tiefe Suppenschalen geben. Im Kombidämpfer oder in der Mikrowelle regenerieren. Heiße Krustentier-Miso-Suppe in einen Thermobehälter geben.

Serviertipp 

Garnelen-Mix auf die regenerierten Nudeln geben und mit frischem Lauch garnieren.

Gut vorbereitet

Gut vorbereitet

Die Suppe eignet sich optimal für Catering und Bankett, da sie vorbereitet und regeneriert werden kann. So bleiben vor dem Ausgeben nur noch wenige Arbeitsschritte. Mit einer Kapselmaschine präsentieren Sie die Suppe auf ungewöhnliche Weise.

Kleine Miso-Kunde

Miso wird aus Sojabohnen hergestellt, die mit einem Edelschimmelpilz geimpft werden. Es gibt über zehn verschiedene Sorten, die sich durch ihren Anteil an Reis, Gerste oder anderem Getreide unterscheiden – aber auch in Farbe und Intensität: Während Komé-, Saikyo- und Genmai-Miso mit Reis relativ mild schmecken, lassen sich die Sorten Mamé, Hatcho und Tamari aus reinem Soja sparsamer verwenden

Asiatische Nudeln

Die asiatische Nudelvielfalt steht der italienischen in nichts nach. Bringen Sie Abwechslung in Ihre Suppe: Neben Pho Bo mit Reisnudeln, und Ramen mit der gleichnamigen Spezialität aus Weizen und Eiern überraschen Sie Ihre Gäste mit japanischen Soba-Nudeln aus Buchweizen, die sich perfekt als Suppeneinlage eignen.

Pilz-Vielfalt aus Asien

Servieren Sie statt Enoki auch Maitake, Shiitake oder Peking-Suppe mit Mu-Err-Pilzen.