Ich arbeite in

Weiter

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Seite wird für Sie personalisiert.

Knackige Kruste, aber auch souffliert

Exklusive Tipps von Profi-Köchen

Das Schnitzel hat eine große Tradition und ist seit vielen Jahren eines der beliebtesten Gerichte in der deutschen Gastronomie. Auch wenn der Klassiker nicht neu erfunden werden kann, gibt es doch moderne kreative Komponenten, mit denen ein Profi-Koch sich absetzen kann.

Schnitzel „Wiener Art“ mit Bratkartoffeln und Salat

Beliebteste Gerichte in der Gastronomie | Rezept Schnitzel „Wiener Art“ mit Bratkartoffeln und Salat

00:00

Rezept nachkochen?

Alle Zutaten und Zubereitungsschritte finden Sie hier.

Zum Rezept

Schnitzel

  • Das Schnitzel plattieren und würzen 
  • Mit Mehl, Ei und Panierbrot panieren
  • Schwimmend durch Schwenken in der Pfanne ausbacken
     

Tipp:

  • Ein Schluck kaltes Wasser zum Ei lässt das Schnitzel perfekt soufflieren

Salat zum Schnitzel

  • Salat putzen und in eine Plastikschüssel mit Deckel geben. Dressing darübergeben und gut schütteln. So schaffen wir es, alles vom Salat mit Dressing zu benetzen.

 

Die Produkte zum Rezept

 

Knorr Salatkrönung Gartenkräuter

  • Ohne viel Vorbereitung - unterstützt Ihr Dressing durch gefriergetrocknete Kräuter.
  • Ideal als Mise en Place: Durch die Zugabe von 50g pro Liter keine Phasentrennung, auch bei langen Standzeiten.
  • Als flexible Basis einsetzbar - z.B. mit Fruchtsäften abwandelbar.

Zum Produkt

 

Knorr Würzmix für Grill und Pfannengerichte

  • Ideal für Koteletts, Schnitzel, Steaks und Filets, Tournedos, Fleischspieße, Brathähnchen, Mixed Grill etc.

Zum Produkt

 

Knorr Würzmix für Kartoffeln/ Pommes

  • Knorr Würzmix Kartoffel/Pommes ist perfekt abgestimmt mit einer Paprika-Note
  • Universelle Würze für Pommes, zum Beispiel American Fries, und herzhafte Kartoffelgerichte wie z.B. Bratkartoffeln.

Zum Produkt